++ Neues vom Jägerverein Krumbach ++

++ Neues vom Jägerverein Krumbach ++

..........................................................................................................

Wir freuen uns über Ihren Besuch!
Sie haben einen neuen Beitrag - gerne auch mit Bild - den Sie gerne hier veröffentlichen wollen? Dann senden Sie uns diesen bitte an info@jaegerverein-krumbach.de.

Kameradschafts-Treffen der Jagdhornbläser

JagdhornbläserGeschrieben von Webmaster 12 Jun, 2012 17:33

Seit etlichen Jahren treffen sich die Bläsergruppe Krumbach und die Bläsergruppe Neu-Ulm Nord alljährlich zu einem geselligen Abend. So kamen die beiden Gruppen am 26.05.12 bei herrlichem Wetter in Tafertshofen auf der Jagdhütte unseres Bläserkollegen Anton Würfel zusammen. Toni hatte wieder alles bestens organisiert, vom Sonnenschein bis zur Brotzeit und Bewirtung hat Familie Würfel vorbildlich für uns gesorgt.

Nach dem gemeinsamen Musizieren ließ man sich die Brotzeit schmecken und beim geselligen Umtrunk wurden so manche Neuigkeiten und Jagderlebnisse ausgetauscht. Nach dem Essen wurde natürlich nochmals geblasen, denn in dieser schönen Natur klingen unsere Jagdhörner nun mal am schönsten. Jede Gruppe brachte einige Stücke zu Gehör, die die andere Gruppe nicht kennt und so kamen sogleich auch Wünsche zum Notentausch auf.

Die Neu-Ulmer Bläser bedankten sich ganz herzlich für das gelungene Treffen und erklärten sich gerne bereit, im nächsten Jahr uns Krumbacher Bläser einzuladen.

Krumbacher Jagdhornbläser zu Gast beim Jubiläumstreffen

JagdhornbläserGeschrieben von Webmaster 25 Okt, 2011 19:38

1961 fand in Klingelbach im Bayerischen Wald das erste Treffen der bayrischen Jagdhornbläsergruppen statt. Dabei war auch die 1958 gegründete Bläsergruppe des Jägervereins Krumbach. So waren die Bläser aus Krumbach beim Jubiläumstreffen erneut zu Gast in Klingelbach.
Aus allen sieben Regierungsbezirken trafen sich 29 Jagdhornbläserchöre mit insgesamt 500 Aktiven. Nach Stücken des Massenchores trugen die Krumbacher Jagdhornbläser den niederösterreichischen „Jubiläumsmarsch“ von Joseph Haydn vor.

Unter den Krumbacher Aktiven ist heute noch der Begründer der Jagdhornbläsergruppe Krumbach, Karl Merk, der 1961 mit seinen Bläserkameraden am Wertungsspiel des ersten Treffens in Klingelbach mit Erfolg teilnahm.
Kurze Rast mit Brotzeit und Probe...
Besuch im Glasdorf und auf dem Wipfelweg in luftiger Höh...